Gesund werden mit der DiBa

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist für die ING-Diba ein ganz wichtiger Faktor. Aus diesem Grund tut die Bank sehr viel dafür, uns zu Bewegung, gesundem Essen und anderen gesundheitsfördernden Programmen zu begeistern. img_4965

Angefangen beim Essen: Jeden Morgen gibt es eine große Auswahl an frischem Obst, bei der man sich als Mitarbeiter kostenlos bedienen kann. Auch beim Mittagessen gibt es im Bistro das sogenannte „DibaFit-Gericht„, das das gesündeste bzw. kalorienärmste Mittagessen am jeweiligen Tag ist, da es meist aus frischem Salat oder Gemüse besteht. Zusätzlich ist es 50 Cent günstiger als die anderen Menüs. Und für all diejenige, die das selbst-kochen gerne lernen möchte, werden in regelmäßigen Abständen auch Kochkurse für alle Dibaianer angeboten.

Aktuell gibt es auch wieder kostenlose Grippeimpfungen für die alle Mitarbeiter, die der Grippesaison mit Schrecken entgegen blicken, und selbst Nichtraucherkurse werden kostenfrei angeboten.

img_3998Für alle Bewegungsfanatiker werden Sportgruppen für Fußball, Laufen, Bowling oder Tennis in Frankfurt angeboten. Sogar kostenlose Yoga-Stunden direkt im LEO-Gebäude werden angeboten, z.B. Early Bird Yoga ab 8 Uhr, Power Lunch in der Mittagspause oder Rückenyoga nach Feierabend.

Im Oktober letzten Jahres fanden auch wieder die Gesundheitstage der ING-DiBa statt. Hier gab es verschiedenen Vorträge und Aktionen rund um das Thema „Leben in Balance“, das von den Mitarbeitern gut angenommen wurde. Neben Vorträgen, z.B. zum Thema Glück oder Gesundheit, wurde uns gezeigt, wie wirmit einfachen Übungen mehr Bewegung in unseren Arbeitsalltag bringen können.

Allerlei weitere Infos und Tipps zu den Themen Bewegung, Gesunheit, Ernährung, Vorsorge und mehr gibt es jederzeit abrufbar auch im Intranet zum Nachlesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s